Liebe Oststeinbekerinnen und Oststeinbeker!

Dürfen wir uns vorstellen? Wir sind Ostbek.net  – wir sind die neue „Aktive Nachbarschaft in Oststeinbek“.

Hervorgegangen sind wir aus dem Team der FDP, doch wir haben uns bewusst neu organisiert und von der Partei getrennt, weil primär die maximale Lebensqualität und das friedliche Miteinander in Oststeinbek unser Antrieb sind.

Am 16. Juni 2020 haben wir den Verein „Ostbek.net“ ins Leben gerufen. Sieben Gründungsmitglieder haben eine Satzung verabschiedet und ihren ersten Vorstand gewählt. Dieser besteht aus den beiden Gemeindevertretern Florian Tange und Carsten Bendig, als erstem und zweitem Vorsitzenden. Ingo Gerdsen ist Kassenwart des Vereins. Ebenfalls zu unseren Gründungsmitgliedern zählen die wählbaren Bürger Karin Graham Wagner, Uwe Siebert und Jörg Appelt, die uns bei der Fraktionsarbeit sowie in den Fachausschüssen und kommunalen Arbeitsgruppen unterstützen und vertreten.

Ostbek.net soll dabei mehr sein, als eine reine Fraktion. Wir haben uns vorgenommen dem Ehrenamt, der Vereinslandschaft und dem bürgerschaftlichen Engagement in Oststeinbek ganz neuen Schwung zu verleihen.

Allen Vereinen, die bislang eher in Küche und Wohnzimmer ihrer Vorstände „stattgefunden“ haben, wollen wir einen Raum oder besser gesagt eine Bühne bereiten, um sich weiter zu öffnen und künftig noch erfolgreicher zu sein. Dazu ist mittelfristig auch eine zentrale Lokalität als „lebendiger Treffpunkt“ geplant, wo sich Menschen begegnen können, um gemeinsam Ideen zu entwickeln und an der Zukunft von Oststeinbek zu arbeiten. Wir wollen Oststeinbek noch l(i)ebenswerter und all seine Einwohner noch besser und/oder glücklicher machen!

Finanzieren werden wir uns durch Mitgliedsbeiträge, Spenden, Fördermittel und andere Quellen. Diese Homepage (im Aufbau!) und auch ein Mitglieder-Magazin sollen das Angebot abrunden. Wenn Sie uns tatkräftig oder finanziell dabei unterstützen möchten, freuen wir uns auf eine Nachricht.

Wenn Sie uns besser kennenlernen wollen und Lust dazu haben, sich aktiv in Oststeinbek zu beteiligen, sprechen Sie uns gern jederzeit an. Wir suchen ab sofort Verstärkung für unser Team!

Bis bald! Ihre Fraktion Ostbek.net